Wirklichkeiten tiefer als Worte
Wege zu alltagswirksamer Spiritualität

Spiritualität - immer im Fluss, immer im Werden, niemals fertig.
Spiritualität braucht Übungsfelder. Werkstatt Spiritualität bietet dazu einen Rahmen.

 

 

Volker Schmidt, Leiter der WERKSTATT SPIRITUALITÄT, ist Coach und Erwachsenenbildner mit einem Schwerpunkt in Meditation und Spiritualität. 
 

Aus dem Newsletter vom 03.03.2021

Das wäre doch schön: Als erstes, wenn Vor-Ort-Veranstaltungen wieder möglich sind, ein Seminar zur "Freude des Seins". Bis es soweit ist, lebt die Werkstatt ohne Planung und hangelt sich mit spontanen Ideen voran. Und zwischendurch erscheinen halt Internet-Veröffentlichungen, jetzt neu ein 35-Minuten-Video produziert von InsideMind auf YouTube unter dem Titel Von der Rationalität zur Spiritualität - Ein Gespräch mit Volker Schmidt, freiberuflicher Theologe, Werkstatt Spiritualität Link https://youtu.be/wp-yx7NyUi0

 

Die jüngste Idee für die derzeitige Lage: Wir setzen die Webinare sonntagsnachmittags mit einer weiteren Engelgeschichte fort, und zwar mit der Erzählung, in der der Erzvater Jakob nachts mit einem Engel ringt und ihn am Ende nicht gehen lassen will, es sei denn, dass der Engel ihn segnet. Und Jakob kehrt in der "Leichtigkeit einer ZEN-Erfahrung" zu seiner Herkunftsfamilie zurück, allerdings mit einer vom Kampf nachgebliebenen Verrenkung seiner Hüfte. Termin: So. 14. und So. 21.03. Details unter https://www.spiritu.de/Aktuelle_Veranstaltungen.html

 

 

Die Meditationsanleitungen des vergangenen Jahres sind zu finden im YouTube-Kanal der Werkstatt Spiritualiät

 

 

Ich möchte den Newsletter abonnieren.

 

Bitte rechnen Sie 3 plus 4.